Schriftgrösse ändern

Service Navigation

Nina Burri und Weekaend

27.8.2022: Weekaend mit Nina Burri in der Gerbe Meierskappel

Nach ersten erfolgreichen gemeinsamen Auftritten, haben sich die Schlangenfrau Nina Burri und die Glarner Mundart Rockband Weekaend dazu entschlossen, ihr Bühnenkonzept weiterzuführen und auszuweiten. So kann man sie inzwischen sogar abendfüllend bewundern. Mit den abwechslungsreichen Nummern der Kontorsionistin und den rockigen Songs bis zu melodischen Balladen der Band, wird es dem Zuschauer garantiert nie langweilig. Es erwartet sie ein Abend mit kulinarischem Vergnügen, atemberaubender Kontorsionskunst, gepaart mit den besten Liedern von Weekaend. Ein Highlight darf dabei nicht fehlen: Bogenschiessen mit den Füssen. Nina Burri wird ihnen ihre neuste flexible Kreation garantiert nicht vorenthalten!

Als Schweizer Artistin, Schauspielerin und Model ist Nina Burriauf den Bühnen dieser Welt zu Hause. Nach einer erfolgreichen Karriere als Balletttänzerin entdeckte sie die Kunst der Kontorsion für sich und erlernte diese in China. Als Schlangenfrau präsentiert sie ihrem Publikum aussergewöhnliche Kontorsions-Shows. Die charismatische Artistin fasziniert weltweit mit ihren schlangenartigen Bewegungen, gepaart mit viel Ausstrahlung, Eleganz und spannenden Choreographien.

Die 6-köpfige Mundart Pop/Rock Band Weekaend aus dem wunderschönen Glarnerland, kann bereits auf einige Erfolge zurückblicken. Die Band rund um die beiden Gründer Marco Desimoni & Marco Heussi, durfte ihr Debüt-Konzert in einer gut besuchten BlueBox in Niederurnen GL mit über 150 Besuchern feiern. Von da an ging es steil nach oben. Es folgten Auftritte bei “Musik im Dorf " in Lachen SZ und der "Sommerbühne" Glarus GL vor mehreren 100 Besucher

Website Nina Burri

Website Weekaend